DATENSCHUTZERKLÄRUNG
 

Die vorliegende Datenschutzerklärung regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten, die während der Navigation, des Vertragsabschlusses oder der Inanspruchnahme von auf der Website www.hotelgala.com (im Nachfolgenden die „Website“ genannt) aufgeführten bzw. zugänglichen Produkten erfasst bzw. verarbeitet werden können. Verantwortlich für die Website zeichnet HOTEL TENERIFE PLAZA S.A.
Hinsichtlich des Datenschutzes garantiert HOTEL TENERIFE PLAZA S.A. die Einhaltung der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Allgemeine Datenschutzverordnung).

1. DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Ihre persönlichen Daten werden erfasst und verarbeitet von:

- HOTEL TENERIFE PLAZA S.A., im Nachfolgenden „HOTEL GALA“ genannt.
- Umsatzsteuer-ID: A-582657037
- Eingetragen im Handelsregister von Santa Cruz de Tenerife.
- Postanschrift: 38660 – Playa de las Américas (Tenerife), Avda./ Arquitecto Gómez Cuesta, 3
- Telefon: +34 922 794 513
- E-Mail: info@hotelgala.com

 

2. ZWECK DER VERARBEITUNG

HOTEL GALA sammelt Ihre persönlichen Daten über die auf der Website vorhandenen Formulare und verarbeitet sie zu folgenden Zwecken:

- Bearbeitung der Anfragen und Verwaltung der von den Nutzern über die Formulare auf der Website angeforderten Informationen;
- Verwaltung der seitens der Nutzer über die Website vorgenommenen Buchungen;
- Bereitstellung der über die Website vertraglich vereinbarten Dienstleistungen;
- Bearbeitung des vom Nutzer abonnierten Hotel-Newsletters und Versand von Mitteilungen.
- Des Weiteren für den Versand kommerzieller Mitteilungen über Produkte und Dienstleistungen von HOTEL GALA. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels 21 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs (LSSI) können Sie Ihre Entscheidung kostenlos per E-Mail an info@hotelgala.com. mitteilen, wenn Sie solche kommerziellen Mitteilungen oder Werbeangebote nicht erhalten möchten. Wir informieren Sie auch darüber, dass Sie in jeder kommerziellen Mitteilung, die Sie von HOTEL GALA erhalten, über die Vorgehensweisen informiert werden, die es Ihnen ermöglichen, der Verarbeitung Ihrer Daten zu kommerziellen Zwecken kostenlos zu widersprechen. Ihre Zustimmung zum Erhalt kommerzieller Informationen kann jederzeit ohne Rückwirkung gemäß den Bestimmungen des Artikels 22.2 der LSSI widerrufen werden.

Alle über die Website angeforderten und rot markierten Daten sind obligatorisch, da sie für die Bereitstellung optimaler Dienstleistungen für den Nutzer notwendig sind. Sollten Sie diese Daten also nicht mitteilen, dann können wir Ihre Anfragen auch nicht ordnungsgemäß bearbeiten.

Bitte beachten Sie, dass HOTEL GALA Ihre persönlichen Daten nicht zur Erstellung von Profilen oder zur automatisierten Entscheidungsfindung verwendet.


3. SPEICHERUNG DER DATEN

Für den Fall, dass der Nutzer die Dienste von HOTEL GALA in Anspruch nimmt, werden die personenbezogenen Daten so lange aufbewahrt, wie das Vertragsverhältnis zwischen den Parteien besteht, in jedem Fall aber bis zum Ablauf der Frist für die Inanspruchnahme der aus dem Vertragsverhältnis und anderen rechtlichen Verpflichtungen resultierenden Verpflichtungen.

In allen anderen Fällen werden die angegebenen personenbezogenen Daten so lange aufbewahrt, bis ihre Löschung von der betroffenen Person beantragt wird. Die Daten werden auch in Übereinstimmung mit den gesetzlichen, steuerlichen und buchhalterischen Fristen aufbewahrt, wobei das Datum des Antrags der betroffenen Person auf Löschung der Daten zugrunde gelegt wird.

 

4. RECHTMÄSSIGKEIT ZUR VERARBEITUNG IHRER DATEN

Für den Fall, dass der Nutzer die Dienste von HOTEL GALA in Anspruch nimmt, besteht die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung seiner persönlichen Daten in der Erfüllung des entsprechenden zwischen den Parteien abgeschlossenen Vertrages.

Für den Fall, dass der Nutzer über die auf der Website vorhandenen Formulare Anfragen stellt, liegt die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung seiner Daten in der vom Nutzer freiwillig erteilten Zustimmung.

Wenn der Nutzer personenbezogene Daten für den Empfang von kommerziellen Mitteilungen zur Verfügung stellt, liegt die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung seiner persönlichen Daten in der vom Nutzer freiwillig erteilten Zustimmung.


5. EMPFÄNGER

HOTEL GALA gibt persönliche Daten weder weiter, noch überträgt sie diese, es sei denn es besteht dafür eine gesetzliche Pflicht.

 

6. RECHTE DES BETROFFENEN

Der Betroffene kann die folgenden Rechte ausüben:

• Recht auf Zugang seiner persönlichen Daten.
• Recht auf Berichtigung oder Löschung seiner persönlichen Daten.
• Recht auf Beschränkung der Datenverarbeitung.
• Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung.
• Recht auf Datenportabilität.
• Recht auf Rücknahme der erteilten Zustimmung.


Jeder hat das Recht zu erfahren, ob HOTEL GALA ihn betreffende personenbezogene Daten verarbeitet oder nicht. Die betroffenen Personen haben das Recht auf Zugang zu ihren persönlichen Daten sowie das Recht, die Berichtigung unrichtiger Daten oder gegebenenfalls deren Löschung zu verlangen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

Unter bestimmten Umständen kann die betroffene Person eine Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen, wobei wir sie nur zum Zwecke der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen aufbewahren.

Aus Gründen, die sich auf ihre besondere Situation beziehen, können die Betroffenen der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. HOTEL GALA wird die Verarbeitung der Daten einstellen, es sei denn, es handelt sich um zwingende Gründe oder um die Ausübung bzw. Abwehr möglicher Ansprüche.


Sie können Ihre Rechte durch ein Schreiben an folgende E-Mail-Adresse ausüben:
E-Mail: info@hotelgala.com
Oder aber an die am Anfang dieser Datenschutzerklärung angegebene Postanschrift.

Für die wirksame Ausübung seiner Rechte muss der Betroffene zusammen mit seinem Antrag eine Fotokopie des entsprechenden Dokuments zum Nachweis seiner Identität (Steuer-ID, Personalausweis, usw.) beifügen.

Schließlich teilen wir Ihnen mit, dass Sie das Recht haben, sich an die staatliche Datenschutzbehörde zu wenden, um eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie glauben, dass eines Ihrer Rechte verletzt wurde. Die Kontaktdaten der Datenschutzbehörde finden Sie unter folgendem Link: http://www.agpd.es/portalwebAGPD/CanalDelCiudadano/contacteciudadano/index-ides-idphp.php

 

7. SICHERHEITSMASSNAHMEN

HOTEL GALA informiert Sie darüber, dass es die notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen getroffen hat, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten und deren Veränderung, Verlust, Verarbeitung bzw. unbefugten Zugriff zu verhindern, wobei der jeweilige Stand der Technik, die Art der gespeicherten Daten und die Risiken, denen sie ausgesetzt sind, berücksichtigt werden, unabhängig davon, ob sich diese durch menschliches Handeln oder ihre physische oder natürliche Beschaffenheit ergeben sollten.

 

8. LINKS

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von HOTEL GALA betrieben oder kontrolliert werden. Daher übernimmt HOTEL GALA keine Garantie oder Verantwortung für die Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit, Nützlichkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte solcher Websites oder deren Datenschutzpraktiken.

Bitte beachten Sie vor der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an diese Websites Dritter, dass deren Datenschutzpraktiken von unseren abweichen können.


9. COOKIES-RICHTLINIEN

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Computer des Benutzers erstellt werden und die es uns ermöglichen, die Häufigkeit Ihrer Besuche und die am häufigsten ausgewählten Inhalte zu erfahren.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Erstellung von Cookies zu verhindern, indem er die entsprechende Option in seinem Browser auswählt.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookies-Richtlinien.


10. ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

HOTEL GALA behält sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung aufgrund einer gesetzlichen, rechtlichen oder doktrinären Änderung der spanischen Datenschutzbehörde und in Übereinstimmung mit seinen eigenen Kriterien zu ändern.

Wir werden Sie über diese Änderungen informieren, indem wir die geänderten Datenschutzbestimmungen auf der Website selbst und den entsprechenden Hinweis auf der Homepage veröffentlichen.

11. ZUSTÄNDIGE GERICHTSBARKEIT UND ANWENDBARES RECH

Alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus der Auslegung oder Erfüllung dieser Datenschutzerklärung ergeben, unterliegen dem spanischen Recht und sind der Gerichtsbarkeit der Gerichte der Stadt Santa Cruz de Tenerife unterworfen.

c) c) Datenschutzklausel im Rechtlichen Hinweise der Website.

„Schutz personenbezogener Daten
HOTEL GALA unterhält eine strenge Politik der Vertraulichkeit der persönlichen Daten seiner Nutzer. Die Datenschutzerklärung erstreckt sich auf alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Erfassung und Nutzung von Informationen, die über das Internet zur Verfügung gestellt werden.
Hinsichtlich des Datenschutzes wendet HOTEL GALA die Allgemeine Datenschutzverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016) an.
Für weitere Informationen und um alle Ihre Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Daten zu kennen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung (im Link-Format) dieser Website zu besuchen.“


12. STORNOGEBÜHREN FÜR TENERIFE HOTELS:

Flexible BAR: Bei Stornierung 24 Stunden vor Anreise oder No-Show, 1 Nachtgebühr als Stornogebühr.

Nicht erstattungsfähig: Wenn Sie die Reservierung stornieren oder ändern oder nicht erscheinen, werden 100% als Stornogebühren berechnet.

Frühbucherpreis kombinierbar mit BAR: Bei Stornierung 24 Stunden vor Anreise oder No-Show, 1 Nachtgebühr als Stornogebühr.

Frühbucherpreis kombiniert mit nicht rückerstattungsfähig: Wenn Sie die Reservierung stornieren oder ändern oder nicht erscheinen, berechnen wir 100 % als Stornogebühr.